Medientechnologe / -in


 

 

Die Tätigkeiten im Überblick

Sie richten die technisch anspruchsvollen, vielfach computergesteuerten Hochleistungsmaschinen ein, rüsten sie um und stellen einen störungsfreien Produktionsablauf sicher. Wenn die Druckmaschine eingerichtet ist und die Farben und der Bedruckstoff aufeinander abgestimmt sind, erstellen Sie Probedrucke zur Freigabe durch den Kunden. Während des weitgehend automatisierten Druckvorganges überwachen Sie die Genauigkeit des Drucks und die Farbdosierung, um eine gleichbleibende hohe Qualität des Endprodukts sicherzustellen. Je nach Auftrag veredeln Sie die fertigen Druckbögen durch Kaschieren. Nach Beendigung des Auftrags reinigen Sie die Maschine und prüfen deren Funktion.
 

Ausbildung und Anforderung

Sie haben die besten Voraussetzungen, wenn sie technisches Interesse und Verständnis für Maschinen und Anlagen mitbringen. Die dreijährige Ausbildung findet dual im Ausbildungsbetrieb und in der zuständigen Berufsschule statt. Vor Beginn Ihrer zweijährigen Ausbildung in unserem Unternehmen benötigen Sie einen erfolgreichen Abschluss der einjährigen Berufsfachschule (BFS) Druck- und Medientechnik.
 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Mittlere Reife, in Mathematik und den Naturwissenschaften mindestens die Note befriedigend
  • Erfolgreicher Abschluss der einjährigen Berufsfachschule Druck- und Medientechnik
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Interesse
  • Gutes Sehvermögen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Wir bieten Ihnen gerne ein Vorab-Praktikum von 5-10 Tagen an.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.karriere-papier-verpackung.de/ausbildung/medientechnologe-druck